Die AFS-Methode 

Legasthene und dyskalkule Kinder benötigen keine Therapie, sondern ein pädagogisch-didaktisches Training. 

Mein Training basiert auf der AFS-Methode nach Dr. Astrid Kopp-Duller

 

A  steht für Aufmerksamkeit (Übungen und Spiele zur Steigerung der   Aufmerksamkeit) 

 

F steht für Funktionen (Funktionstraining - Schärfung der Sinneswahrnehmungen je nach Notwendigkeit im Bereich der Optik, der Akustik, der Raumwahrnehmung und des Körperschemas) 

 

S  steht für Symptom (Training an den Symptomen - Arbeiten an den individuellen Fehlern und Problemen Ihres Kindes beim Lesen, Schreiben und Rechnen)